Wir arbeiten an neuen Produkten – Updates dazu erhältst du über unseren Newsletter.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

  1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB”) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung sind Bestandteil eines jeden Vertrags, der zwischen uns (nachfolgend auch „wir“ oder „Verkäufer“), der And Then Jupiter GmbH, Wickenburggasse 5/7, 1080 Wien, und dir (nachfolgend auch „Kunde“ oder „Käufer“) durch eine Bestellung über unseren Online-Shop „Vademecum” abgeschlossen wird.

  2. Diese AGB gelten gegenüber Verbrauchern sowie Unternehmern.

  3. Verbraucher ist jede natürliche Person, die mit uns ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

  4. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

  5. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

2. Angebote, Vertragsschluss

  1. Die Präsentation unserer Waren auf unserer Internetseite www.vademecum.design stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Leistungsbeschreibungen in Katalogen sowie auf unseren Webseiten haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.

  2. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

  3. Eine Bestellungsannahme erfolgt ausschließlich über unseren Online-Shop, nicht über unsere E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer.

  4. Mit Einstellung der Waren in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese ab. Du kannst unsere Waren zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und deine Eingaben vor Absenden deiner verbindlichen Bestellung jederzeit ändern, indem du die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Funktionen nutzt.

  5. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem du durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annimmst.

  6. Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Du hast deshalb sicherzustellen, dass die von dir bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

  7. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhältst eine Bestätigung per E-Mail.

3. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sind die Waren einheitlich bestellt und getrennt geliefert worden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei einem Vertrag über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder via E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Produktkosten, die wir von dir erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurück gesendet hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Ausschluss des Widerrufsrechts

4. Preise, Zahlung

  1. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt deiner Bestellung.

  2. Sofern sich aus unseren Produktbeschreibungen nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.

  3. Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfährst du auf dieser Seite oder spätestens beim Checkout nach Eingabe deiner Lieferadresse.

  4. Der Endpreis einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer und den jeweils anwendbaren Versandkosten wird dir im Kassenbereich unseres Online Shops mitgeteilt, bevor du dich dazu entscheidest, zahlungspflichtig zu bestellen.

  5. Etwaige bei einer Lieferung ins Ausland anfallende Zölle, Gebühren, Steuern oder sonstige öffentliche Abgaben sind von dir zu tragen.

  6. In unserem Shop stehen dir für deine Bestellung folgende Zahlungsarten zur Verfügung:
    1. Paypal

    2. Mastercard

    3. Visa

  7. Du kannst im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen. Du wirst über die zur Verfügung stehenden Zahlungsmittel auf einer gesonderten Seite genauer informiert.

  8. Werden Drittanbieter (z.B. Paypal, Stripe) mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

  9. Bitte beachte, dass wir deine Rechnung nur per Mail verschicken – der Umwelt zuliebe.

  10. Solltest du mit deiner Ware nicht zufrieden sein und es zu einem Widerruf kommen, wird der Betrag über jenes Zahlungsmittel gutgeschrieben, mit dem du die Zahlung getätigt hast.

5. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

  1. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

  2. Du kannst den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an uns über das Online-Warenkorbsystem entweder elektronisch sichern oder ausdrucken, indem du im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion deines Browsers nutzt.

  3. Nachdem du eine Bestellung aufgegeben hast, senden wir dir die Bestelldaten per E-Mail zu. In dieser Bestellbestätigung ist auch nochmals ein Link zu unseren AGB enthalten. Die AGB kannst du jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Sofern du dich in unserem Shop registriert haben solltest, kannst du in deinem Profilbereich deine aufgegebenen Bestellungen einsehen. Darüber hinaus speichern wir den Vertragstext, machen ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

  4. Bei Angebotsanfragen außerhalb des Online-Warenkorbsystems (auschließlich für B2B) erhältst du alle Vertragsdaten im Rahmen eines verbindlichen Angebotes in Textform übersandt, z.B. per E-Mail, welche du ausdrucken oder elektronisch sichern kannst.

6. Datenschutz

Unter Umständen werden bei Anbahnung, Abschluss und Abwicklung eines Kaufvertrages sowie gegebenenfalls zu Werbezwecken von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Insoweit verweisen wir wegen der Einzelheiten auf unsere Datenschutzerklärung.

7. Lieferung, Warenverfügbarkeit

  1. Soweit Vorkasse vereinbart ist, erfolgt die Lieferung nach Eingang des Rechnungsbetrages.

  2. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für dich zumutbar ist.

  3. Wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist, weil wir mit dieser Ware von unserem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir dich unverzüglich darüber informieren und dir ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder du dir keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschst, werden wir dir ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

  4. Über Lieferzeiten und Lieferbeschränkungen (z.B. Beschränkung der Lieferungen auf bestimmten Länder) informieren wir dich auf einer gesonderten Seite oder innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung.

  5. Wir liefern einerseits über den Versandweg und andererseits ist optional eine Selbstabholung der Ware auch möglich (nur nach Terminvereinbarung).

  6. Wir versenden die bestellte Ware regelmäßig innerhalb von 3 Werktagen nach Bestellabgabe. Gegebenenfalls werden am Produkt abweichende Lieferzeiten angegeben.

  7. Sollte die Zustellung der Ware durch dein Verschulden trotz eines weiteren Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden dir unverzüglich erstattet. Ausgenommen davon sind die Versandkosten.

8. Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

  1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
  2. Ein Zurückbehaltungsrecht kannst du nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

9. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiere solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nimm bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation
oder Kontaktaufnahme hat für deine gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere deine Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber
dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

10. Gewährleistung, Garantien

Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften. Eine Garantie besteht bei den von uns gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde. Du wirst über die Garantiebedingungen vor der Einleitung des Bestellvorgangs informiert.

11. Haftung

  1. Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt:
    1. bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

    2. bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,

    3. bei Garantieversprechen, soweit vereinbart,

    4. soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist, oder

    5. soweit durch ein anderes Gesetz die Haftung zwingend vorgeschrieben ist.
  2. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du regelmäßig vertrauen darfst, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

  3. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

12. Gratis-Gutscheine, Rabatt-Codes

  1. Wir bieten zu verschiedenen Zeiten und Konditionen ein oder mehrere Gratis-Gutscheine (nachfolgend „Gutscheine”) und/oder Rabatt-Codes (nachfolgend „Rabatte”) an. Ein Anspruch auf Erhalt solcher Gutscheine/Rabatte besteht nicht. Der Wert der Gutscheine/Rabatte hängt von den jeweils aktuellen Konditionen des Gutscheines/Rabattes zum Zeitpunkt der Ausstellung ab.

  2. Gutscheine/Rabatte, die von uns im Rahmen von Werbeaktionen unentgeltlich ausgegeben werden und die von dir nicht käuflich erworben werden können, können nur in unserem Online-Shop eingelöst werden.

  3. Unsere Gutscheine/Rabatte unterliegen einer Verfallsfrist. Die Verfallsfrist ist jeweils aus dem jeweiligen Gutschein/Rabatt zu entnehmen. Sollte ein Gutschein/Rabatt kein Ablaufdatum beinhalten, so kann dieser spätestens bis zum Ende des dritten Monats nach Ausstellungsdatum eingelöst werden; danach verlieren sie spätestens ihre Gültigkeit.

  4. Einzelne Produkte können von der Werbeaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Gutscheines/Rabattes ergibt.

  5. Gutscheine/Rabatte können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen (siehe Pkt. 13) verwendet werden.

  6. Gutscheine/Rabatte können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich.

  7. Bei einer Bestellung kann immer nur ein Gutschein/Rabatt eingelöst werden.

  8. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Gutscheines/Rabattes entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird von uns nicht erstattet.

  9. Reicht der Wert des Gutscheines/Rabattes zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der von uns angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

  10. Das Guthaben eines Gutscheines/Rabattes wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

  11. Der Gutschein/Rabatt wird nicht erstattet, wenn du die mit dem Gutschein/Rabatt ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen deines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibst.

  12. Der Gutschein/Rabatt ist nur für die Verwendung durch die auf ihm benannte Person bestimmt. Eine Übertragung auf Dritte ist ausgeschlossen. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die materielle Anspruchsberechtigung des jeweiligen Gutschein-/Rabattinhabers zu prüfen.

  13. Gutscheine/Rabatte können jeweils nur in dem Land eingelöst werden, in dessen Währung die Auspreisung erfolgt.

13. Geschenkgutscheine

  1. Gutscheine, die über unseren Online-Shop käuflich erworben werden können (nachfolgend „Geschenkgutscheine”), können nur in unserem Online-Shop eingelöst werden, sofern sich aus dem Geschenkgutschein nichts anderes ergibt.

  2. Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des fünften Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden dir bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.

  3. Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich.

  4. Bei einer Bestellung können mehrere Geschenkgutscheine miteinander kombiniert eingelöst werden.

  5. Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

  6. Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von uns angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

  7. Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

  8. Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Wir können mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein in unserem Online-Shop einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn wir Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers haben.

14. Individuell gestaltete Waren nach Kundenvorgabe

  1. Schulden wir nach dem Inhalt des Vertrages neben der Warenlieferung auch die Verarbeitung der Ware nach deinen bestimmten Vorgaben, hast du uns unverzüglich nach Vertragsschluss alle für die Verarbeitung erforderlichen Informationen und Inhalte wie Texte, Bilder oder Grafiken in den von uns vorgegebenen Dateiformaten, Formatierungen, Bild- und Dateigrößen via E-Mail zur Verfügung zu stellen und uns die hierfür erforderlichen Nutzungsrechte einzuräumen. Für die Beschaffung und den Rechte-Erwerb an diesen Inhalten bist allein du verantwortlich. Du erklärst und übernimmst die Verantwortung dafür, dass du das Recht besitzt, die uns überlassenen Inhalte zu nutzen. Du trägst insbesondere dafür Sorge, dass hierdurch keine Rechte Dritter verletzt werden, insbesondere Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte.

  2. Du stellst uns von Ansprüchen Dritter frei, die diese im Zusammenhang mit einer Verletzung ihrer Rechte (insbesondere Urheberrechte, Namensrechte, Markenrechte) durch die vertragsgemäße Nutzung deiner Inhalte durch uns diesem gegenüber geltend machen können. Du übernimmst hierbei auch die angemessenen Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung einschließlich aller Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung von dir nicht zu vertreten ist. Du bist verpflichtet, uns im Falle einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.

  3. Wir behalten uns vor, Verarbeitungsaufträge abzulehnen, wenn die von dir hierfür überlassenen Inhalte gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen. Dies gilt insbesondere bei Überlassung verfassungsfeindlicher, rassistischer, fremdenfeindlicher, diskriminierender, beleidigender, Jugend gefährdender und/oder Gewalt verherrlichender Inhalte.

  4. Wir nehmen keine Prüfung der übermittelten Daten auf inhaltliche Richtigkeit vor und übernehmen insoweit keine Haftung für Fehler.

15. Marken und geistiges Eigentum

  1. Die Marke „Vademecum“ ist eine eingetragene Marke der And Then Jupiter GmbH. Die Marke darf nicht kopiert, nachgeahmt oder verwendet werden, weder im Ganzen noch Teile davon.

  2. Alle auf www.vademecum.design beinhalteten Texte, Grafiken, Designs, Symbole, Abbildungen, Audio- und Videoclips, Datenzusammenstellungen und Informationen sind Eigentum der And Then Jupiter GmbH oder unter deren Kontrolle und sind durch österreichische und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.

  3. Um Missverständnisse auszuschließen: Alle Rechte an www.vademecum.design sind in unserem Eigentum. Alle Rechte vorbehalten.

16. Höhere Gewalt

Im Falle höherer Gewalt werden unsere Verpflichtungen ausgesetzt. Der Vertrag zwischen dir und uns kann in solchen Fällen ganz oder teilweise von dir oder von uns aufgelöst werden. Höhere Gewalt gilt im Falle von Krieg, Bürgerkrieg, Revolution, Aufruhr, staatlichen Maßnahmen, Streik, Aussperrung, Blockaden, Stromausfall, Telefon- oder Internetdienst, Naturkatastrophen oder ähnlichen Ereignissen. Unter diesen Umständen werden wir versuchen, alle Probleme rechtzeitig zu lösen.

17. Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand

  1. Soweit du die Bestellung als Unternehmer tätigst, gilt österreichisches Recht.

  2. Bei Verbrauchern gilt österreichisches Recht nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

  3. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit du nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen bist. Dasselbe gilt, wenn du keinen allgemeinen Gerichtsstand in Österreich oder der EU hast oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

  4. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (CSIG) gilt nicht.

18. Alternative Streitbeilegung

  1. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du hier finden kannst: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

  2. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und bieten die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht an. Falls du eine Beschwerde hast, dann kontaktiere uns bitte.

19. Schlussbestimmungen

  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht beeinträchtigt.

  2. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach unserem eigenen Ermessen durch Veröffentlichen der aktualisierten Bedingungen auf dieser Website zu ändern. Bitte schau an dieser Stelle regelmäßig nach solchen Änderungen. Diese Änderungen zu überprüfen und sich damit vertraut zu machen, liegt in deiner Verantwortung. Die fortgesetzte Nutzung der Website gilt als deine Zustimmung zu diesen aktualisierten Bedingungen. Deine Bestellanfrage unterliegt jenen Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Aufgabe deiner Bestellung auf dieser Website veröffentlicht sind.

Cookie Einstellungen